CORONAVIRUS - Maßnahmen zur Öffnung des Tennissports


 

Nach weiteren Monaten des Wartens kann nun das Bespielen der Tennisplätze unter Einhaltung der unten folgenden Maßnahmen beginnen.

Hierbei benötigen wir Eure Hilfe und bitten um dringende Einhaltung aller Hygiene- und Verhaltensregeln.

 

Derzeit sieht der BTV-Stufenplan aufgrund der Tennis-Notbremse folgende Öffnungsschritte für uns vor:

  • Gespielt wird ausschließlich im Außenbereich und kontaktfrei. Beim Betreten der Anlage ist das Tragen einer Maske erforderlich.
  • Das Ausfüllen des bereitgestellten Kontaktformulars ist zwingend notwendig.
  • Gespielt wird außerdem im
  • Einzel
  • Doppel mit Personen aus max. zwei Haushalten.
  • Trainings finden ebenfalls nur mit Personen aus max. zwei Haushalten (max. 5 Personen) sowie dem Trainer (wenn er nicht am Sportgeschehen teilnimmt) statt.
  • Training in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren.
  • Vollständig Geimpfte und Genesene zählen nicht zu den angegebenen Personenzahlen (siehe unten).
  • Alle weiteren Hygiene- und Verhaltensregeln können durch Aushänge am Clubgelände nachgelesen werden.

 



Weitere Informationen zu Maßnahmen des BTV können unter folgendem Link nachgelesen werden:

https://www.btv.de/de/aktuelles/corona.html